Hygiene-Konzept

Stand Neu-Start 25. Mai 2020

Hygiene-Konzept für den Unterricht im Kayoga-Studio

Anmeldungen sind nur noch über das Online-Buchungssystem Fitogram möglich. Dein Vor- und Zuname, und eine Telefonnummer, evtl. Adresse müssen dort hinterlegt werden (zur Rückverfolgung im Fall von Infizierungen) und du erklärst dich damit einverstanden, dass diese Daten ggf. an die entsprechenden Behörden zur Infektionsverfolgung weiter gegeben werden dürfen. Neue Buchungen sind bevorzugt online zu überweisen, lediglich bestehende Guthaben, werde ich separat buchen.
Wenn Du Symptome einer Atemwegserkrankung hast, bleib zuhause! Wenn Du niesen oder husten musst, nutze Deine Armbeuge.
Bitte desinfiziere Deine Hände, wenn Du das Studio mit Maske betrittst und verlässt. Desinfektionsmittel wird dafür im Eingangs-/Ausgangsbereich bereit stehen. Die Schuhe sind hier auszuziehen, bitte trage immer Maske und Socken ausserhalb deines Mattenbereichs!
Halte grundsätzlich ausreichend Abstand zu deinen Mitmenschen. Auch vor dem Studio, insbesondere beim Rein- und Rausgehen, oder Warten sind mindestens 2 m Abstand einzuhalten.
Komme bitte in deinen Sport-Sachen, die Umkleide steht, falls nötig, lediglich zum Abstellen deiner Sachen (Tasche/Jacke) Verfügung. Bringe bitte nur das mit, was du unbedingt für deine Praxis brauchst.
Der Übungsraum ist in Mattenabschnitte markiert, so dass du ausreichend Abstand zu anderen hast. Du kannst deine Sachen mit in deinen Bereich nehmen oder auch in die Umkleide bringen. In der Zone deiner Matte kannst du die Maske abnehmen. Außerhalb der Zone, wen du beispielsweise auf Toilette musst, ist die Maske aufzusetzen und Socken anzuziehen. Wenn du mit Maske praktizieren willst, steht dir das frei. Ich werde euch mit Maske begrüßen jedoch ohne Maske unterrichten, und diese erst abziehen, sobald alle auf ihren Plätzen sind.
Bringe Deine eigene Matte mit, es werden zurzeit keine Matten zur Verfügung gestellt.
Weitere Hilfsmittel wie Blöcke, Kissen und Decken werden wir im Moment im Unterricht nicht einsetzen. Du kannst Dir aber natürlich gerne eigene Hilfsmittel mitbringen. Bitte bring auch Dein eigenes Getränk mit. Es wird zurzeit kein Wasser zur Verfügung gestellt.
Flächen wie , Klinken, Schalter usw., die häufig mit den Händen berührt werden, werden regelmäßig desinfiziert. Die Toiletten werden vor den Kursen gereinigt. Seife, Desinfektionsmittel und Papierhandtücher halten wir dort bereit.
Du kannst da Studio erst betreten, wenn die Teilnehmer/innen der vorherigen Klasse das Studio verlassen haben, bitte warte so lange draußen. ACHTUNG dadurch haben sich die Kursbeginn-Zeiten teilweise geändert.
Bitte betrete/verlasse das Studio nach der Stunde zügig. Wer zuerst kommt, läuft nach vorne durch. Beim Rausgehen, geht zuerst, wer als letzer kam.
Grundlage dieser Hygiene-Regeln sind die Vorgaben des Landes NRW bzw. der Stadt Duisburg.
Freuen wir uns, dass wir auf der Basis dieses Hygiene-Konzepts wieder zusammen praktizieren können!